fbpx

negative Gedanken

Was du über dich denkst, interessiert keinen Mann!

2020-07-03T21:49:28+02:00Juli 1st, 2020|Blog für Singles|

Was Du über Dich selbst denkst, interessiert niemanden! Hört sich hart an? Bitte lies weiter und lass mich erklären. Wie oft hattest du bei einem Date mit einem Mann, den du wahrscheinlich gerade das erste Mal getroffen hast, Gedanken wie: "Wie er mich wohl findet? Bestimmt bin ich ihm nicht hübsch genug. Ich bin ihm bestimmt zu klein/ zu groß. Was ich sage, hört sich bestimmt total dämlich an. Oder - Meine zu tiefe Stimme und meine zu dicken Beine findet er ganz sicher total unattraktiv... und sowieso bin ich doch viel zu langweilig." Kommen dir solche oder ähnlich Gedanken bekannt vor? Dein Gedankenkarussell dreht und dreht sich - du grübelst darüber nach, was der Mann wohl von dir hält. Aber wieso überhaupt? Wohin führen dich solche Gedanken, außer, dass du durch sie dein Selbstwertgefühl und dein Selbstbewusstsein schwächst, was sich letztendlich negativ in deiner Verhaltensweise widerspiegelt? Denn... So, wie

Wie du deine Chancen bei der Partnersuche erhöhst

2020-01-16T20:13:41+01:00Januar 15th, 2020|Blog für Singles|

Wie oft warst du dir schon 100% sicher, dass du sowieso nicht der "Typ" für einen Mann bist, den du unheimlich anziehend oder attraktiv gefunden hast? Und wie oft hast du aus diesen Gründen gar nicht erst versucht, mit genau diesem Mann in Kontakt zu treten... oder auch nur die leisesten Signale auszusenden, um ihm zu zeigen, dass du Interesse hast? Vor allem als junge Frau dachte ich sehr oft Mal wieder, ich wüsste ganz genau, was Männer von mir halten. Auf Grund negativer Gedanken wie zum Beispiel: "Ich bin eh nicht hübsch genug" oder "Er steht bestimmt nur auf blonde, große Frauen", habe ich einige Chancen bei diversen Männern verpasst. Woher ich weiß, dass ich potentielle Chancen verpasst habe? Weil ich tatsächlich - sehr viel später - mit zweien dieser Männer augenöffnende Gespräche führen durfte. Sie erzählten mir, dass sie auch Interesse an mir gehabt hätten. Ich konnte es nicht glauben,