fbpx

daten

1 Tipp wie du wieder Spass beim Daten hast!

2019-10-01T14:16:53+02:00September 30th, 2019|Blog|

Die meisten Singles sind genervt vom Daten - du sicherlich auch. Vielleicht bist auch du schon länger auf Partnersuche und hast mittlerweile, auf Grund der vielen Fehlschläge, eine relativ negative Erwartungshaltung entwickelt. Das Problem ist -  diese negativen Erwartungshaltung können dich ganz schön runterziehen und deine zukünftigen Dates auch! Vielleicht hast du Gedanken wie: “Noch ein nerviges Date.”, “Das wird bestimmt wieder nichts!” oder “Eigentlich habe ich gar keine Lust diesen Mann zu treffen.” Wenn du meinen Blog Artikel zum Gesetz der Anziehung gelesen hast, dann weißt du, dass solche negativen Überzeugungen genau das bewirken werden - nämlich, dass du ein weiteres langweiliges Date erlebst. Ich möchte dir deshalb einen Tipp geben, wie du in Zukunft mit diesen Gedanken anderes umgehen kannst, um eben genau dieses "langweilige Ergebnis" zu vermeiden. Mein Tipp, welchen ich damals als Single selbst angewendet habe, lautet - setzte dir bereits vor deinen Dates positive Intentionen! Dass das funktioniert, kennst du sicherlich schon aus vergangenen Situationen. Vielleicht warst du einmal auf eine Party eingeladen und hast dir von vornherein fest vorgenommen, auf jeden Fall Spass zu haben, auch wenn du wusstest, dass dein Ex auftauchen würde. Sag dir vor deinen Dates also ganz bewusst: “Ich treffe einen neuen, interessanten Menschen,

Partnersuche – pures Glück?

2019-09-09T07:37:29+02:00März 28th, 2019|Blog|

Vor langer Zeit, als ich selbst noch Single und auf Partnersuche war, datete ich blind und hoffte darauf, dass der richtige Mann sich doch bitte bald melden möge. Auch durch meine Coachees als auch Workshop Teilnehmerinnen bekomme ich immer wieder mit, dass die meisten Frauen einfach darauf vertrauen, dass  ihr Traummann schon von alleine zu ihnen kommt. Natürlich möchte ich nicht bestreiten, dass es glückliche Zufälle gibt, auch wenn ich persönlich nicht an solche glaube. Glück und Zufälle hin oder her, ich möchte dir folgende Frage stellen. Als du deinen Wunschberuf gesucht hast... hast du da einfach auf den passenden Anruf gewartet, der dich genau zu diesem Job einlud? Als du dir eine bessere Position oder ein besseres Gehalt gewünscht hast, kam dir das passende Angebot einfach zugeflogen, ohne dass du etwas dafür tun musstest?  Als du dich dazu entschieden hast, dass du gerne ein Haustier hättest, kam dir da das passende Tier auf der Strasse zugelaufen? Tatsache ist, dass, immer wenn du etwas haben beziehungsweise finden möchtest, du dafür in Aktion treten musst. Du wirst nichts in deinem Leben finden ohne nicht wenigstens die nötigen Wege dafür zu schaffen. Jetzt denkst du wahrscheinlich: "Aber ich bin doch schon aktiv auf der Suche nach