Ängste & Sorgen – Single Mütter auf Partnersuche

2019-09-03T12:00:00+02:00August 28th, 2019|Blog|

Wenn sich alleinerziehende Mütter entschließen wieder auf Partnersuche zu gehen, ist es meist ein großer Schritt, verbunden mit vielen Sorgen und Ängsten. In diesem Artikel möchte ich einige davon ansprechen und sie etwas entschärfen. Teilen werde ich nicht nur die Erfahrungen, die ich als Coach für Single Mütter gemacht habe, sondern auch meine eigenen. Ich selbst war vor einigen Jahren als Alleinerziehende in der großen weiten Dating-Welt unterwegs — doch mehr hierzu später. Welcher Mann will mich überhaupt mit Kind? Zugegeben, dieser Gedanke hat mich damals auch für eine lange Zeit gequält. Aber jetzt mal ganz ehrlich — es geht hier in erster Linie um dich als Frau und nicht dich als Mutter! Du bist wertvoll und du bist liebenswert! Männer, denen du begegnest, sollten zuerst dich lieben lernen. Und wenn du denjenigen gefunden hast, der es wirklich tut, dann wird er dich auch mit Kind lieben. Mein wichtigster Tipp hier: arbeite an deinem Selbstbewusstsein und deiner Selbstliebe bevor du auf Partnersuche gehst (in einem weiteren Artikel gebe ich dir Tipps, wie du dies tun kannst). Ansonsten wirst du Männer aus deinem “Mangelgefühl” heraus wählen und dich in eine “Bedarfsbeziehung” begeben. Um dir an dieser Stelle gleich Mut zu machen-mit der richtigen Einstellung